Gay Pornos auf DVD oder Schwulenfilme im Netz?

Das ist eine Frage, die zumindest auf die Produzenten von Gay Porno DVDs sehr provokant wirken dürfte. Der Markt der schwulen Filme hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Es gibt eben nicht nur Gaypornos auf DVD, sondern auch jede Menge Gay Filme, die man frei im Netz anschauen kann.

Natürlich ist uns allen klar, dass früher oder später die Qualität der Gay Sexfilme darunter leiden wird, wenn der DVD Verkauf weiter zurück geht. Zumal die meisten Pornos ursprünglich für den DVD-Kunden im Sexshop oder der Videothek produziert wurden. Die Branche hat mit Gay Sex jahrzehntelang viel Geld verdient. Nur jetzt durch das Internet sind Gay Pornos überall und jederzeit verfügbar. Auch muß der schwule Konsument nicht länger in verstaubten DVD-Regalen in Sexshops nach seiner Vorliebe suchen, sondern startet einfach eine Suche im Internet oder auf diversen Gay Porno Seiten. Da gibt es alles, auf was Gays stehen. Ob Teen Gays, Big Bears oder Gays in Lack und Leder. Das ist wohl auch der große Vorteil und letzendlich auch der Erfolg der Gay Pornos im Internet.

Wer jedoch absolute Gay Neuheiten in hoher Qualität sucht, wird nach wie vor auch gern in die Videothek oder den Erotikshop gehen, um sich schwule Pornos auszuleihen oder zu kaufen. Einige Produzenten bieten Gay Pornos auf Blue Ray an. Da ist natürlich etwas Besonderes. Das Internet und die Massen an Gaypornos lassen sich in der heutigen Zeit nicht mehr wegdenken – aber wie würde ein bekanntes Vorbild sagen: Aber das ist auch gut so!

Sexspielzeug für Gays: Masturbator Fleshjack Ice

In unseren nächsten Gay-Kolumnen wollen wir uns mit Sexspielzeug für Gays, genauer gesagt mit Masturbatoren für Gays beschäftigen. Jeder kennt das: Abends allein zu Hause, im Büro oder im Hotel, übers Internet nach einem scharfen Gayporno gesucht und schon ist man wieder richtig geil.

Aber immer nur mit der Hand wichsen wird natürlich auf Dauer etwas langweilig. Einige waren da schon erfinderisch und haben sich eigene “Wichsvorrichtungen” selbst gebastelt, um ihren Gayschwanz zu stimulieren. Viel geiler ist es aber ein Gay Sextoy wie den Fleshjack Ice Masturbator zu probieren.

Den Gay Masturbator gibt es in drei Varianten, je nachdem in welche Körperöffnung Du Deinen Schwanz am liebsten stecken würdest.

Magst Du am liebsten einen Blowjob, dann ist der Fleshjack Ice Mouth ideal, für enge Arschficks gibt es den Fleshjack Bottom oder die knackigen Arschbacken des Fleshjack JackAss.

Wir testen demnächst einige Fleshjack Masturbatoren und sind schon jetzt gespannt auf die Ergebnisse!

Habt Ihr selbst schon Erfahrung mit einem der Fleshlight Gay Masturbatoren? Dann schreibt uns!

Gay Sex im Pornokino: Geiler Gloryhole Blowjob

Nur Gaysexfilme im Pornokino anzuschauen, war mir doch auf Dauer zu langweilig. Daher habe ich am Wochenende mal ein “Erlebniskino” ausprobiert und war echt überrascht.

Um etwas warm zu werden ging ich zuerst in die sogenannte Gay-Area, und wollte dort etwas “warm” werden. Auf der großen Leinwand lief ein Gay Porno, der mich gleich antörnte. Schnell hatte ich eine Harten in der Hose und wollte ihn gleich rauslassen. Aber bevor ich mir einfach beim Gay Porno schauen wieder einen runterholte, ging ich nach nebenan zum Gloryhole. Ein Gloryhole ein glorreiches Loch? Das wollte ich genauer wissen und steckte meinen harten Gayschwanz einfach mal durch das Loch und wartete ab, was auf der anderen Seite passiert.

Ich stand in einer Art kleinem Raum und konnte nicht sehen, was draußen vor sich ging. Nur mein Schwanz guckte durch das Gloryhole. Auf einmal merkte ich eine Berührung an meinem Schwanz… eine Hand machte sich daran zu schaffen und wichste kräftig meine harte Ficklatte. Ein richtig geiles Gefühl, nicht zu sehen, wer sich gerade mit was an meinem besten Stück zu schaffen macht.

Auf einmal wird es feuchter, ich merke wie eine Zunge an meiner Eichel spielt und wie dann mein Schwanz zwischen zwei Lippen aufgesaugt wird. Der oder die Unbekannte bläst meinen Schwanz, dass ich laut stöhne vor Lust. Schön immer wieder ansaugen, tief in den Rachen, dann wieder ablecken von den Eiern bis zur Penisspitze.

Als ich es nicht mehr aushalten kann, stöhne ich laut und rufe meinem Gegenüber zu: ja, ich komme gleich, um mein gigantisches Abspritzen anzukündigen. Doch das Blasen geht weiter und das Wichsen wird schneller bis ich abspritze. Der Orgasmus ist so intensiv, dass ich glaube meine ganzen Eier wurden ausgesaugt ;-) Ich lehne mich entspannt an die Wand zurück, ziehe meine Hose hoch und gehe nach nebenan. Doch der oder die Fremde ist schon verschwunden…

 

Gay Sex – geile Gays ficken im Pornokino

Gerade jetzt zur kalten Jahreszeit findet man viele Gays in Pornokinos. Zum outdoor ficken ist es manchen Gays einfach zu kalt. Aber egal: Drinnen wie Draußen kann es geil sein, neue Gays kennenzulernen und dann einfach spontan Sex zu haben.

Was macht denn Eurer Meinung nach den Gay Sex so besonders? Vielleicht, dass es beim Gay Sex viel spontaner zugeht als bei den Heteros? Oft haben wir Schwule einfach Sex ohne langes hin- und her. Deshalb ist der Gaysex geiler. Man kennt sich nur flüchtig oder trifft sich irgendwo an einem Gaytreffpunkt und es geht schnell zur Sache. In einem Gay Pornokino ist das natürlich am einfachsten. Die Eintrittspreise in den meisten Gay Sexkinos schwanken so zwischen 10 € und 15 €. Viele Pornokinos haben rund um die Uhr geöffnet und das 365 Tage im Jahr. Da kann man quasi jederzeit hinfahren, wenn man Lust auf Gaypornos hat oder andere Gays kennenlernen möchte.

Die besten Erfahrungen habe ich damit gemacht, wenn Du einfach ganz unverfänglich und ohne große Erwartungen in ein Gaykino gehst. Du zahlt meist anonym an einer Kasse oder an einem Drehkreuz wie im Schwimmbad. Du kannst entweder in kleine Ein-Mann-Wichskabinen gehen oder Du setzt Dich in einen der größeren Gay Pornokinos. Sei einfach entspannt, schaue Dir die geilen Gayporno Filme auf der Leinwand an und genieße die Blicke der anderen, wenn Du Deine Hose öffnest und Deinen Schwanz rausholst. Manchmal laufen in den Sexkinos auf Hetero Paare rum, lass Dich aber von denen nicht stören. Wenn es die Gays auf der Leinwand geil treiben, hast Du sicherlich schnell einen Ständer und fängst einfach an Deinen Schwanz zu wichsen.

Dann lass einfach Deinen Blick umherschweifen. Sicherlich haben ein paar andere schwule Männer Dich schon längst beim Wichsen gesehen und haben Bock auf Deinen Schwanz. Auch bei den Hetero Pärchen kannst Du Glück haben. Viele Kerle, die in Pornokinos gehen, haben Lust auf Bi-Sex mit anderen Männern. Sei einfach gespannt und warte ab, was passiert. Und auch, wenn es einmal nicht klappt, dann schau Dir einfach weiter die Gayporno Filme an und hol Dir genüsslich einen runter. Macht auf jeden Fall Spass und es ist geil wenn andere Gays Dir dabei zuschauen.

Gayteens treffen im Internet

Die aktuelle Gay Porno Story: Die beiden jungen Gays Stefan und Ralf haben sich erst gestern in einem Gaychat kennen gelernt. Die beiden Gayteens sind schnell bei der Sache und wollen keine Zeit verlieren. Sie treffen sich direkt bei Ralf zu Hause.

Junge Gays kommen schnell zur Sache

Der junge Gay Ralf sitzt schon in Shorts auf der Couch und wartet drauf, dass sein geiler Schwanz gleich aus der Hose raus darf. Stefan ist nicht gerade schüchtern und holt direkt den riesen Gay Teen Schwanz aus der Hose und fängt an ihn kräftig zu blasen und die Eier von Ralf zu kneten. Schon blasen sich die beiden gegenseitig bis ihre jungen Schwänze immer härter werden. Eier lutschen macht auch richtig Spass findet Ralf und saugt genüßlich die Eier von Stefan in einen Mund. Stefan kann es schon kaum noch aushalten vor Erregung und will gleich in den Gay Teen Arsch von Ralf ficken.

Gayteens mögen gerne Arschficken

Er massiert von hinten die Eier, seine Rosette und bereitet sie schon auf das Eindringen seines großen Schwanzes vor. Das ist echtes Gay Bareback Ficken vom Feinsten. Die jungen Gay Kerle sind zwar noch nicht so erfahren, aber sie haben es faustdick hintern den Ohren. Sie leben einfach ihre natürliche Geilheit aus und brauchen sich dafür auch nicht zu verstecken.

Wow ist das geil, einfach nach einem kurzen Chat im Internet getroffen und dann gleich so geil mit einem anderen Gay Teen gegenseitig den Schwanz geblasen und so geil gefickt.

Fordere jetzt gleich Dein Zugangspasswort zu den Gaypornos an:

Willkommen in der Gaypornos Welt

Warum noch länger suchen, wenn Du die geilen Gaypornos hier direkt anschauen kannst. Junge Gays sind richtig geil, blasen gegenseitig ihre Schwänze oder machen einen Arschfick draußen in freier Natur. Drück einfach auf Play und warte nicht länger! Nur hier findest Du die Gaysexfilme, die Du suchst.

eingebunden mit Embedded Video

Download Video

Zwei junge Schwule treffen sich in freier Natur und einer fängt sofort damit an den harten Schwanz des anderen zu blasen. Ein geiler Gayporno Trailer for free.

 

Fordere jetzt gleich Dein Zugangspasswort zu den Gaypornos an: